Wesentliche Änderungen in der 19. Corona-Bekämpfungsverordnung im Überblick

Mit der 19. Verordnung werden die landesrechtlichen Regelungen an die Vorgaben des Bundes durch das neue Infektionsschutzgesetz angepasst. Insoweit sind Infektionsschutzgesetzund die Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes zusammen zu lesen. Einen grobenÜberblick gibt das beigefügte Schaubild (Anlage).Ab einer Inzidenz 100 greift in verschiedenen Lebenslagen die Bundesnotbremse. Das bedeutet insb.• Ausgangsbeschränkungen ab 22 statt 21 Uhr. Verstöße gegen…

Details

Teststation für KITA- Vogelnest startet am 20.4.2021

Folgender Brief ging heute an die Eltern der KITA- Vogelnest. „Leider entwickelt sich trotz verbesserter Impfsituation die Pandemieentwicklung kritisch. Leider sind auch immer häufiger die KITAs betroffen. Wesentliche Mittel zur Eingrenzung von Infektionen sind Tests. Tests ersetzen natürlich keine Impfungen, sind aber wichtige Maßnahmen zur Früherkennung und Nachverfolgung. Allen Beteiligten, Eltern, KITA- Teams und Ortsgemeinde…

Details

Keine Ausbrüche in Schulen, keine offenen Gruppen in Kitas

Pressemitteilung der Kreisverwaltung Mainz-Bingen Hohe Zahlen, steigende Inzidenz, diffuses Infektionsgeschehen: Die Corona-Situation ist auchim Landkreis Mainz-Bingen zunehmend angespannt. „Die Menschen infizieren sich weiterhinsehr oft im privaten Bereich“, sagte der Leiter des Gesundheitsamtes, Dr. Dietmar Hoffmann.In den Schulen dagegen seien nach wie vor keine großen Ausbrüche bekannt. So seien zwarseit Anfang Januar in der Stadt Mainz…

Details

Allgemeinverfügung des Kreises Mainz-Bingen

da im Landkreis Mainz-Bingen nun am dritten aufeinanderfolgenden Tag der Inzidenzwert die Grenze von 100 übersteigt, erlässt die Kreisordnungsbehörde gemäß dem vom Land für diesen Fall vorgegebenem Muster eine aktualisierte Allgemeinverfügung, die am Mittwoch, 14. April, in Kraft tritt. Diese sieht weitere Schutzregelungen zur Eindämmung der Pandemie vor und gilt zunächst bis einschließlich Sonntag, den…

Details