Abendführung durch Mommenheim

Zweimal fanden im vergangenen Jahr anlässlich des Festjahrs Nachtführungen statt. Aber es konnten wegen der großen Nachfrage nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Deshalb tauchen wir bei dieser Abendführung noch einmal in die Geschichte Mommenheims ein. Wie sah die Geschäfts- und Kneipenwelt vor 100 Jahren aus? Welche Spuren finden sich noch aus dem Mittelalter und wie…

Details

Krimi in Mommenheim …

  …nicht ganz, aber ganz in der Nähe. Genauer gesagt in Gertelsheim – und Gertelsheim liegt zwischen Mommenheim und Schwabsburg. Wer sich jetzt die Augen reibt, weiß genau, Gertelsheim gibt es nicht wirklich, nur in der Fantasie des bekannten rheinhessischen Krimiautors Helge Weichmann, der schon die erfolgreichen Krimiromane „Schandgrab“, „Schandgold“ und „Schandkreuz“ schrieb. Anlässlich des…

Details

Abendführung durch Mommenheim

Zweimal fanden im vergangenen Jahr anlässlich des Festjahrs Nachtführungen statt. Aber es konnten wegen der großen Nachfrage nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Deshalb tauchen wir bei dieser Abendführung noch einmal in die Geschichte Mommenheims ein. Wie sah die Geschäfts- und Kneipenwelt vor 100 Jahren aus? Welche Spuren finden sich noch aus dem Mittelalter und wie…

Details

Mommenheimer Geschichte im Zeitraffer

„Von Höhle und Erdloch bis zur Kuhkapelle und Supermarkt“ Gut zweieinhalb Stunden benötigte der ehemalige Vorsitzende von „Historia Mommenheim“, um den vielen interessierten Teilnehmern bei einem historischen Rundgang Mommenheim zu präsentieren. Dazu brachte er viel Routine mit, denn er engagierte sich bereits im vergangenen Festjahr bei Rundgängen, Wanderungen und Vorträgen. Und so informierte er mit…

Details