Mommenheim sucht Weihnachtsbäume

Wie jedes Jahr sucht die Ortsgemeinde Mommenheim Spender von Weihnachtbäumen für die weihnachtliche Stimmung im Ort. Gesucht werden schön gewachsene Tannen in den Größen 3 – 8 m aus Mommenheim . Wir bedanken uns für Ihre Rückmeldung bei Herrn Fuhrmann ( 015251542200 oder unter 06138 1255 dienstags 18 – 20 Uhr bzw. freitags 11 –…

Innerörtliche Umleitung in Mommenheim

Wegen eines neuen Gasanschlusses in der Engstelle auf Höhe der Kirchen muss am 7. und 8. September 2017 die Gaustraße zwischen der Moselstraße und Hindenburgstraße für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Es erfolgt eine großräumige Umleitung. Für LKW über 7,5 t gilt: Am Selzer Kreisel wird der Verkehr Richtung Mommenheim, am Dreieck Rheinstraße/Niersteinerstraße und an…

Krimi in Mommenheim …

  …nicht ganz, aber ganz in der Nähe. Genauer gesagt in Gertelsheim – und Gertelsheim liegt zwischen Mommenheim und Schwabsburg. Wer sich jetzt die Augen reibt, weiß genau, Gertelsheim gibt es nicht wirklich, nur in der Fantasie des bekannten rheinhessischen Krimiautors Helge Weichmann, der schon die erfolgreichen Krimiromane „Schandgrab“, „Schandgold“ und „Schandkreuz“ schrieb. Anlässlich des…

Von Efeu befreit …

… wurden die Bäume und die historischen Mauer auf dem Alten Friedhof in Mommenheim. Alljährlich ruft der CDU-Ortsverband Mommenheim zu einer Winterschnittaktion auf. Diesmal entschied man sich für den Alten Friedhof, weil hier der Efeu große Sorgen bereitet. Immer wieder versucht die Schlingpflanze die Natursteinmauer zu beherrschen. „Das ist natürlich schlecht, denn der Putz ist…

Neujahrsempfang 2017

Neujahrsempfang 2017 in Mommenheim

Ein Dankeschön-Paket zum Jahresstart 2017 „Liebe Gäste, nehmen Sie bitte alle Platz, in diesem Jahr wird es länger dauern.“ Mit diesen Worten begrüßte der Mommenheimer Ortsbürgermeister seine Jubiläumsgäste und wies damit auf den Umfang seiner Grußworte hin. In denen konzentrierte er sich nur auf zwei Gruppen von zu Ehrenden: Die Helferinnen und Helfer während der…

Weihnachtsbaumabschied 2017

  So schön der Weihnachtsbaum auch wieder war, irgendwann muss man sich von ihm verabschieden. Damit sich der Schmerz in Grenzen hält, bietet die Ortsgemeinde Mommenheim Glühwein, Kinderpunsch und einen Imbiss an; dabei kann man sich mit netten Menschen über das gerade begonnene Jahr unterhalten. Die Bäume können die Mommenheimerinnen und Mommenheimer am 7.1.2017 zwischen…

Konfrontation, Koexistenz, Kooperation

Das Zusammenleben der Kirchen in Mommenheim Kirchengeschichte aus erster Hand ! Sie gestaltete und veränderte auch das Leben der Menschen in Mommenheim – die Konfessionen bestimmten lange den Umgang miteinander. Erst in jüngerer Zeit akzeptierte man sich. Und heute ? Es gibt gute Gründe, warum Katholiken und Protestanten heute viele Wege gemeinsam gehen. Treffen Sie…

Mommster in Bild und Geschichten

Vor den Ferien wurden die Mommenheimer Kinder aufgerufen, „Mommster“- Geschichten zu schreiben und „Mommster“- Bilder zu zeichnen. Nun findet am Samstag, 3.9.2016 um 14:00 Uhr die Siegerehrung statt, allerdings nicht an der Neuen Grillhütte, sondern auf dem Schulhof der Grundschule.  Dazu gibt es Muffins und kühle Getränke – und auf die Sieger warten Geschenkgutscheine für…

Festausstellung mit 6 Künstlerinnen und Künstlern

Das gab es im Mommenheimer Rathaus noch nie: Eine Vernissage mit 4 Mommenheimer und 2 Harxheimer Künstlerinnen und Künstlern. Der geräumige Ratssaal mit seinen großen Ausstellungswänden erwies sich als idealer Standort für eine großzügige Ausstellung. In seiner Begrüßungsrede wies der Ortsbürgermeister Hans-Peter Broock darauf hin, dass es nur wenige Hinweise auf ein künstlerisches Leben in der Geschichte des Orts gebe. Er war der Überzeugung, dass nun endliche die Zeit gekommen sei, mit einer Dokumentation der kulturellen Werke zu beginnen.