Konfrontation, Koexistenz, Kooperation

Das Zusammenleben der Kirchen in Mommenheim Kirchengeschichte aus erster Hand ! Sie gestaltete und veränderte auch das Leben der Menschen in Mommenheim – die Konfessionen bestimmten lange den Umgang miteinander. Erst in jüngerer Zeit akzeptierte man sich. Und heute ? Es gibt gute Gründe, warum Katholiken und Protestanten heute viele Wege gemeinsam gehen. Treffen Sie…

Festausstellung mit 6 Künstlerinnen und Künstlern

Das gab es im Mommenheimer Rathaus noch nie: Eine Vernissage mit 4 Mommenheimer und 2 Harxheimer Künstlerinnen und Künstlern. Der geräumige Ratssaal mit seinen großen Ausstellungswänden erwies sich als idealer Standort für eine großzügige Ausstellung. In seiner Begrüßungsrede wies der Ortsbürgermeister Hans-Peter Broock darauf hin, dass es nur wenige Hinweise auf ein künstlerisches Leben in der Geschichte des Orts gebe. Er war der Überzeugung, dass nun endliche die Zeit gekommen sei, mit einer Dokumentation der kulturellen Werke zu beginnen.

Nur Gewinner bei der „Drei Schwestern-Rallye“

Im Ziel waren alle glücklich, auch wenn die Radfahrer ein noch besseres Gefühl verspürten. Anlässlich der Festveranstaltungen „200 Jahre Rheinhessen“ und „1.250 Jahre Mommenheim“ lud die Ortsgemeinde Mommenheim mit organisatorischer Unterstützung des Geschichtsvereins „Historia Mommenheim“ zu einer Rallye durch Rheinhessen ein. Dabei war es den Teilnehmern freigestellt, mit dem Auto oder mit dem Fahrrad durch die hügelige Weinlandschaft zu fahren. Es war das Ziel, das wohl schönste aber sicher auch grausamste Märchen Rheinhessens nachzuvollziehen.

Die Drei- Schwestern- Tour

Das Märchen um die“ Drei Schwestern“ ist wohl das schönste und gleichzeitig traurigste Rheinhessenmärchen. Natürlich muss es in einem Festjahr „200 Jahre Rheinhessen“ und „1.250 Jahre Mommenheim“ entsprechend gewürdigt werden. Am Samstag, 13.8.2016 findet deshalb eine spannende Auto- bzw. Fahrradralley statt, bei der alle Heimatplätze der drei Schwestern angefahren werden. Der Start ist um 10…

Feierabendschoppen auf dem Dorfplatz

Am 14.7.2016 um 17 Uhr ist es wieder soweit. Der Mommenheimer Dorfplatz entwickelt „Leben“, denn wieder werden Mommenheimer Winzer ihre besten Produkte präsentieren. Und sicher wird es wieder Dinge geben, die unsere Bürger erfahren wollen oder loswerden möchten. Es ist einfach schön, sich zu treffen und nach der Arbeit zu entspannen. Dazu gehört dann ein…

Bollwerk Mainz – Die Selzstellung

Historische Führung im Doppelpack Begeben Sie sich am 10.7.2016 um 10 Uhr auf eine spannende Zeitreise und erfahren Sie Wissenswertes über die Selzstellung während des Ersten Weltkriegs. Die Tour endet am neuen „Drei-Grazien-Brunnen“ in Zornheim. Hier erwartet Sie hausgebackener Flammkuchen, Wein und Sekt. Zurück geht es mit dem „Winzer-Shuttle“ oder zu Fuß. Genießen Sie unsere…