Matta verlässt seine Kinder

Categories: , SKU: 2822

Beschreibung

Karsten Matta, berufsbedingt ständig in den Krisengebieten der Welt unterwegs, wartet im pakistanischen Konsulat auf die Erteilung eines Visums. Doch urplötzlich rastet er aus. Lange angestauter Hass auf korrupte Beamte und verkommene Länder bricht sich Bahn und er läuft buchstäblich Amok.

Zusätzliche Informationen

Autor

Verlag

Ort

Jahr