Kirschblütenmord, Der

Categories: , SKU: 2433

Beschreibung

Tokio (Edo), 1689: ein scheinbarer Doppelselbstmord eines unglücklichen Liebespaares lässt einen Samurai-Polizioffizier der Shoguns einiges riskieren, um die Wahrheit aufzudecken und dem Lande einen Bürgerkrieg zu ersparen. Tokio (Edo), 1689. Der junge Polizei-Distrikthauptmann Sanos, durch Protektion zu seinem Amt gekommen, untersucht den Doppelselbstmord eines unglücklichen Liebespaares, einen shinju. Sehr schnell stellt er fest, dass ein Selbstmord eher unwahrscheinlich ist, dass Mord näherliegt. Gegen die ausdrücklichen Befehle von Vorgesetzten und Gönnern ermittelt er weiter und wird vom Jäger zum Gejagten. Er muss erkennen, dass es um weit schwerwiegendere Dinge als 2 zweifelhafte Todesfälle geht. – Die Autorin schuf ein detailgetreues, farbiges Bild Japans zur Zeit der Tokugawa-Shoguns mit einem sympathischen Protagonisten, der das Zeug zum Serienhelden hat.

Zusätzliche Information

Autor

Verlag

ISBN

Ort

Jahr